Literatur Radio Hörbahn

Autoren: Wulf Schmid Noerr liest aus “Gedanken Flügel”

Startup Stock Photos at Pexels

Loading Likes...
Bitte Teilen
https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2019/07/Schmid-Noerr-Gedanken-Flügel-upload-.mp3?_=1

Autoren: “Gedankenflügel”: Lyrik und Kurzprosa mit fantastischen Collagen des Autors

Es geht zu wie am Stachus, wie der Münchner zu sagen pflegt. Es herrscht reges Treiben – Themen, Atmosphären und Formen kommen und gehen. Gedanken werden Flügel verliehen. In seiner Poesie und kurzen Prosa macht Wulf Schmid Noerr Ausflüge in das Alltägliche. Er hinterfragt die gängigen Vorstellungen von Liebe, Leben und Tod auf humorvolle bis groteske Weise. So heißt es in einem der Gedichte: Meine schönste Erfindung war meine Mutter.
Er nähert sich den Dingen, Gedanken und Gefühlen in Wort und Bild, treibt sie auf die Spitze – mal ironisch, mal satirisch, mal philosophisch. So muss in seinen Collagen, die auf dem Hintergrund meist alter Gemälde entstehen, auch mal der kleine Amor in Lucas Cranachs Venus und Amor einem Nokia-Handy weichen.
Wulf Schmid Noerr überrascht, indem er den Dingen neue Wendungen gibt. Sehen, lesen und staunen Sie selbst!.

Es liest der Autor: Wulff Schmid Noerr 

Wulf Schmid Noerr ist Schauspieler und Autor bekannt aus zahlreiche Rollen in Film und Fernsehen