[There are no radio stations in the database]

Literatur in Bayern

Loading Likes...

LiB Jg. 37, Heft 148 LiB Jg. 37 Heft 147: “Könnte auch anders sein … Sophie von la Roche und der See Oneida – eine Rezension von Klaus Hübner (Hördauer […]

Loading Likes...

LiB Jg. 37, Heft 148 LiB Jg. 37 Heft 148: “Jahrzehnte für Schwabing” eine Hommage an Britta Rambeck – von Christian Uhde (Hördauer ca. 11 Minuten)   BRIGITTA RAMBECK ist […]

Loading Likes...

LiB Jg. 37, Heft 148 LiB Jg. 37 Heft 148: “Ludwig Steinherr: Verona kopfüber” – eine Novelle – ziemlich dramatisch – eine Rezension von Gernot Eschrich (Hördauer ca. 9 Minuten) […]

Loading Likes...

Rezensionen: “Komm und setz dich, lieber Gast” – von Michael Stephan “Zuerst kommt das Fressen, dann die Moral” verkündete der Räuber Macheath in der Dreigroschenoper – dieser Satz lässt sich […]

Loading Likes...

Rezensionen: “Postlose Wochenenden gab es selten bei uns: Heinz Pionteks Briefe an die Familie und Margrit Dürring” – von Renée Rauchalles Heinz Piontek war ein Schriftsteller mit umfangreicher Korrespondenz. Dieser […]

Loading Likes...

LiB Jg. 33, Heft 142 LiB Heft 132: “Eine Blütenlese herrlicher Sottisen und Invektionen” – Thomas Bernhards “Städtebeschimpfungen” – von Hannes S. Macher Hannes S. Macher, 1943 in München geboren, […]

Loading Likes...

LiB JG 33 Heft 132 LiB JG 33 Heft 132 Essay: “Revolutionär” Erich Mühsams Humanität – von Gernot Eschrich Ein Essay von Gernot Eschrich Geboren 1938 in Neuburg/Donau, Abitur am […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 146 LiB Jg. 36 Heft 146: “malerisch” – Villen und Künstler*innen am Starnberger See – eine Rezension Ronald Köhler Die historischen Villen mit ihren Türmchen, Erkern […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 146 LiB Jg. 36 Heft 146: “Es zittern die morschen Knochen” – Der Nazi-Barde aus Amberg: Hans Baumann – ein Essay von Walter Koschmal   Walter […]

Loading Likes...

LiB Jg. 35, Heft 141 LiB Jg. 35 Heft 141: “Der stille Held aus der Papierfabrik” – Wie Hans Huber die Mitgliederkartei der NSDAP “rettete” – ein Esay von Ronald […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 146 LiB Jg. 36 Heft 146: Wo endet rotarische Freundschaft? – eine Rezension eine Rezension von Michael Stephan Erinnern und Gedenken: Der Ausschluss von 14 Münchner […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 146 LiB Jg. 36 Heft 146: Ein Versepos im Jugendstil – eine Rezension über “Zwei Menschen” Richard und Ida Dehmel. Texte, Bilder, Dokumente – von Klaus […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 145 LiB Jg. 36 Heft 145: Die schöne bunte Unterwasserwelt – Siegfried Lenz erzählt in „Florian, der Karpfen“ sensibel von Fischen – von Thorsten Paprotny Der Nachlass […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 145 LiB Jg. 36 Heft 145: Was das Rätsel der Sphingen mit Thomas Mann zu tun hat – “Das Rätsel der Sphingen vom Nordfriedhof”, eine Rezension […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 145 LiB Jg. 36 Heft 145: Monogamie – eine Rezension über “Franziska Gräfin zu Reventlows Amouresken”, (Hrsg. Gunna Wendt) von Klaus Hübner »Ja, Paul – Paul […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 145 LiB Jg. 36 Heft 145: Monogamie – eine Rezension über “Franziska Gräfin zu Reventlows Amouresken”, (Hrsg. Gunna Wendt) von Klaus Hübner »Ja, Paul – Paul […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 145 LiB Jg. 36 Heft 145: Sophie Taeuber-Arp – eine Rezension über “Briefe von Sophie Taeuber-Arp an Annie und Oskar Müller-Widmann”, von Bernhard Rusch Das Basler […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 145 LiB Jg. 36 Heft 145: Die Liebe ist wie das Meer – eine Rezension über Marianne Achs “Der Atem deines Landes”, von Klaus Hübner Von […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 145 LiB Jg. 36 Heft 145: “Über den Weg von Dietrich Bonhoeffer in den Widerstand” – eine Rezension von Hans Bleibinhaus Der Blick auf Dietrich Bonhoeffer […]

Loading Likes... Glockenbachwelle: Die Buchhändlerinnen-Glockenbachwelle Was bewegt uns diesmal? https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/12/glockenbachwelle-buchhändlerinnen-upload.mp3   Die siebte GlockenbachWelle – Die Buchhändlerinnen-Glockenbachwelle Diesmal wollen wir diejenigen zu Wort kommen lassen, die unter den Lockdowns der letzten beiden [...]
Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 144 LiB 36 Heft 144: “Der Neue” – von Edgar Höricht Als 2011 der Arabische Frühling voll entfacht ist, löst der Fund zweier Leichen auch in […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 144 LiB 36 Heft 144: “Ein Lied für die Vermissten” – ein Roman von Pierre Jerawans – “Schattenhaftes Geheimnis” eine Rezension von Patricia Blob   Als […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 144 LiB Heft 144: “Von der Würde des Menschen” – ein Ökokrimi von Max Schönmüller – Eine Rezension von Klaus Hübner SAID erzählt von der Würde […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 143 LiB Heft 143: “Erst fallen Bäume, dann Schüsse” – ein Ökokrimi von Max Schönmüller – Eine Rezension von Hannes S. Macher Der Mensch zerstört die […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 143 LiB Heft 143: “Dachau, die Aschenstadt” – Michael Groißmeiers neue Gedichte – Eine Rezension von Ludwig Zehetner Wie war das damals, während des Holocaust? Was […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 143 LiB Heft 143: “Bayern im Aufbruch” 1968 folgte auch die Literatur einem revolutionären Geist – Eine Rezension von Nastasja S. Dresler Aus dem Jubiläumsjahr 2018 […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 143 LiB Heft 143: “Im magischen Rhythmus der Panels” Der Comic auf neuen Wegen: Barbara Yelin und Thomas von Steinaecker – Ein Essay von Ingold Zeisberger […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 143 LiB Heft 143: “Reisen auf dem Kanapee” – Eine Reise durch Bayern (Bavaristische Ringvorlesung). Eine Rezension von Klaus Hübner Dies ist ein Reiseführer ganz besonderer […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 143 LiB Heft 143: “Mitten unter uns” Mafiöses aus dem Allgäu, von Gerhard Köpf. Eine Rezension von Klaus Hübner Die schönsten Stunden im Leben liegen häufig […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 143 LiB Heft 143: “Zeitgenössische Avantgarde in München” – Laudatio für Barbara Yelin zum Ernst Hoferichter-Preis 2021 BARBARA YELIN COMICZEICHNERIN / COMICS ARTIST Ich erzähle mit […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 143 LiB Heft 143: “Short Story des 21. Jahrhunderts – Über eine neue literarische Erzählform: Flash Fiction” – Eine Betrachtung von Amadé Esperer Amadé Esperer ist […]

Loading Likes...

LiB Jg. 36, Heft 143 Essay: “Ich bin nur schön im Wort” – Else Lasker-Schüler – die eigenwillige Poetin von Renée Rauchalles LiB Jg 35, Heft 141   Renée Rauchalles […]

Loading Likes... 35. Jahrgang. Sonderheft, Dezember 2020 LiB: Ludwig Ganghofer Sonderheft - 100. Todestag – "Schwäbisch geschwätzt, ned boarisch gred", von Klaus Wolf https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/04/Reportage-LiB-Ganghofer-2_0-Das-Schwäbische-bei-Ganghofer-Klaus-Wolf-upload-.mp3 Anlässlich des 100. Todestages von Ludwig Ganghofer erschien Dezember 2020 eine Sonderausgabe [...]
Loading Likes... 35. Jahrgang. Sonderheft, Dezember 2020 LiB: Ludwig Ganghofer Sonderheft - 100. Todestag – "Ganghofer – keiner für Schablonen", von Gerd Holzheimer. https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/04/LiB-Sonderheft-Ganghofer-Keiner-für-Schablonen-Gerd-Holzheimer-upload-.mp3 Anlässlich des 100. Todestages von Ludwig Ganghofer erschien Dezember 2020 eine Sonderausgabe [...]
Loading Likes... 35. Jahrgang. Sonderheft, Dezember 2020 LiB: Ludwig Ganghofer Sonderheft - 100. Todestag – "Heimat Holzwinkel", von Tanja Sandner. https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/04/LiB-Sonderheft-Ganghofer-2_0-Heimat-Holzwinkel-Tanja-Sandner-upload-2.mp3 Anlässlich des 100. Todestages von Ludwig Ganghofer erschien Dezember 2020 eine Sonderausgabe der Literatur in Bayern. [...]
Loading Likes...

LiB JG 35 Sonderheft Dez. 2020 LiB: Ludwig Ganghofer Sonderheft 100. Todestag – “Große und subtile Jagd” von Kay Wolfinger Kay Wolfinger ist wissenschaftlicher Assistent an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Studium […]

Loading Likes... 35. Jahrgang. Sonderheft, Dezember 2020 LiB: Ludwig Ganghofer Sonderheft - 100. Todestag – "Georg Queri – ein Schriftsteller im Schatten Ludwig Ganghofers", von Michael Stephan https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/04/LiB-Ganghofer-Georg-Queri-Michael-Stephan-upload.mp3 Anlässlich des 100. Todestages von Ludwig Ganghofer erschien [...]
Loading Likes... 35. Jahrgang. Sonderheft, Dezember 2020 LiB: Ludwig Ganghofer Sonderheft - 100. Todestag – "Judentum im Werk von Ludwig Ganghofer", von Peter Czoik https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/04/LiB-Sonderheft-Ganghofer-Thoma-und-das-Ehepaar-Ganghofer-Rösch-upload.mp3 Anlässlich des 100. Todestages von Ludwig Ganghofer erschien Dezember 2020 eine [...]
Loading Likes... 35. Jahrgang. Sonderheft, Dezember 2020 LiB: Ludwig Ganghofer Sonderheft - 100. Todestag – "Für meine Nerven ist es der beste Aufenthalt", von Waldemar Fromm. Ludwig Ganghofer, Hermann Bahr und Hugo [...]
Loading Likes... 35. Jahrgang. Sonderheft, Dezember 2020 LiB: Ludwig Ganghofer Sonderheft - 100. Todestag – "Judentum im Werk von Ludwig Ganghofer", von Peter Czoik   https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/04/LiB-Sonderheft-Ganghofer-2_0-Judentum-im-Werk-von-Peter-Czoik-upload-2.mp3 Anlässlich des 100. Todestages von Ludwig Ganghofer erschien Dezember 2020 [...]
Loading Likes... 35. Jahrgang. Sonderheft, Dezember 2020 Geleitwort von Gerd Holzheimer https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/04/LiB-Ganghofer-Geleitwort-Gerd-Holzheimer-upload.mp3 Grußwort von Ulrike Leutheusser https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/04/LiB-Ganghofer-Vor-Vorwort-1-Leutheusser-upload.mp3  Vorwort von Klaus Wolf https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2021/04/LiB-Ganghofer-Vorwort-Wolf-upload.mp3 LiB: Ludwig Ganghofer Sonderheft - 100. Todestag – "Ein Bestseller [...]
Loading Likes...

LiB Jg 35 Heft 141 Rezensionen: “Jeder schreibt für sich allein” – Schriftsteller im Nationalsozialimus – von Anatol Regnier. LiB Jg 35 Heft 141 Wer als Autor im Dritten Reich […]

Loading Likes...

LiB Jahrgang 35_Heft 142 Rezensionen: “Die größte Sammlung neuer Kindergedichte” eine Rezension von Uwe-Michael Gutzschhahn – LiB. Jg. 35, Heft 142 Dezember 2020 Seit 5 Jahren wächst sie im Blog […]

Loading Likes...

LiB JG 35 Heft 142 Rezensionen: “Liebesbotschaften” eine Rezension von Gerd Holzheimer über “Faszination bayerische Vogelwelt” von John Mihopulos – LiB. Jg. 35, Heft 142 Dezember 2020 John Mihopulos ist […]

Loading Likes...

LiB JG 33 Heft 142 Rezensionen: “Symphonie einer Großstadt” eine Rezension von Klaus Hübner über “U-Bahn-Reiter” von Tiny Stricker – LiB. Jg. 35, Heft 142 Dezember 2020 Tiny Stricker fährt […]

Loading Likes...

LiB JG 35 Heft 142 Rezensionen: “Liebe, Lüge, Erfolg und Schuld – über “Die Unverhofften”,  Roman von Christoph Nußbaumeder – eine Rezension von Klaus Hübner – LiB. Jg. 35, Heft […]

Loading Likes...

LiB JG 31 Heft 125 Rezensionen: “Häuser mit Aura” – Eine originelle Einladung nach Dachau. – über das Buch “Künstlerrefugien in Dachau und Umgebung” von Klaus Hübner – LiB. Jg. […]

Loading Likes...

  LiB JG 31 Heft 125 Essay: Ein Allgäuer in der Südsee, die Südsee im Allgäu – “Karl Nauer, eine Betrachtung von Gerd Holzheimer Mit jedem Blick auf fremde Kulturen […]

Loading Likes...

LiB Jg 31 Heft 126 Essay: “Ellis Kaut.” eine, die bayerisch denkt – von Brigitta Rambeck LiB Jg 31 Heft 126 In Meister Eders Werkstatt läuft alles schief. Wo ist […]

Loading Likes...

LiB Jg 35 Heft 141 Rezensionen: “Der Bruder in Deutschland.” Briefe Viktor Manns an seinen Verleger – von Holger Pils. LiB Jg 35 Heft 141 „Sie gehören zum literarischen Familien-Phänomen […]

Loading Likes...

LiB JG 33 Heft 131 Rezensionen: “Eine starke und ungewöhnliche Frau.” Caritas Pirkheimer. Äbtissin und Humanistin, von Anne Bezzel – rezensiert von Renée RauchallesRezensionen . Ein Essay von Renée Rauchalles […]

Loading Likes...

LiB JG 34 Heft 136 Essay: “Marc Aurel” Macht und Ohnmacht eines Stoikers – von Gernot Eschrich Ein Essay von Gernot Eschrich Geboren 1938 in Neuburg/Donau, Abitur am Humanistischen Gymnasium […]

Loading Likes...

LiB JG 34 Heft 138 Essay: “ein Literaturstreit” Lion Feuchtwanger, Georg Queri und die Passionsspiele in Oberammergau. Ein Essay von Michael Stephan Dr. Michael Stephan, 1954 in Stuttgart geboren, aufgewachsen […]

Loading Likes...

LiB Jg 35, Heft 140 Rezensionen: “Rückblicke” – Alternative Literatur – was war das denn? – von Klaus Hübner – LiB. Jg. 35, Heft 140 Juni 2020 Mit Beiträgen von […]

Loading Likes...

LiB Jg 35 Heft 141 Rezensionen: “Ich wüßte nichts Lieberes als hier – hier – nur hier.” von Renée Rauchalles. – über ” Dichterhäuser” von Bodo Plachta,  LiB Jg 35 […]

Loading Likes...

Lyrik: “Pandemische Haikus” von Maximilian Schreiber – Eine Auswahl – LiB. Jg. 35, Heft 141, September 2020 Maximilian Schreiber, Quelle Den Text der Rezension finden Sie in diesem Heft Sprecher, […]

Loading Likes...

LiB JG 32 Heft 127 Essay: “Heavy Southbound Traffic” – Auf den Spuren von Johann Andreas Schmeller – von Klaus Hübner, LiB JG 32 Heft 127 Der am 6. August […]

Loading Likes...

LiB JG 35 Heft 141 Essay: “Neue Begegnungen mit den Haushofers” – von Michael Stephan, LiB JG 35 Heft 141   Dr. Michael Stephan, 1954 in Stuttgart geboren, aufgewachsen in […]

Loading Likes...

LiB Jg 35, Heft 141 Rezensionen: “Eiskalt den Rücken hinunter” – In Hebertshausen bleibt das Grauen spürbar – von Klaus Hübner , LiB Jg 35, Heft 141 “Der Massenmord an […]

Loading Likes...

Essay: “Opfer der Verhöhnung” – Wie Ludwig Thoma über Else Lasker-Schüler herzieht, von Renée Rauchalles Vor 75 Jahren starb am 22.1.1945 in Jerusalem die deutsch-jüdische Dichterin Else Lasker-Schüler. Sie gehört […]

Loading Likes...

Essay: “Der gesprungene Spiegel” – Über das Dunkle in Ludwig Thomas “Lausbubengeschichten” von Fridolin Schley Ludwig Thoma wurde am 21.1.1867 in Oberammergau geboren. Sein Vater war Oberförster. Der junge Thoma […]

Loading Likes...

Oskar Maria Graf wurde 1894 als siebtes von acht Kindern einer Bauerntochter und eines Bäckers in Berg am Starnberger See geboren. Mit siebzehn lief er von zuhause fort, schlug sich […]

Loading Likes...

Rezensionen: “Heute Hiasl” – zum neuen Stück von Sebastian Seidel – von Klaus Wolf – LiB. Jg. 35, Heft 140 Juni 2020 Prof. Dr. Klaus Wolf ist Universitätsprofessor für Deutsche […]

Loading Likes...

Rezensionen: “Apokalypse des Jetzt” – Über Dystopien, Carl Amery und die Notwendigkeit literarischen Engagements – von Thomas von Steinaecker – LiB. Jg. 35, Heft 140 Juni 2020 Thomas von Steinaecker, […]

Loading Likes...

Essay: Dagmar Leupold: “Mind the Gap” Warum eine mündige Gesellschaft die Literatur braucht – LiB. Jg. 35, Heft 140 Juni 2020 Dagmar Leupold: Nach dem Abitur am Mainzer Frauenlobgymnasium studiert Dagmar […]

Loading Likes...

Lyrik: Armin Steigenberger: “ich gestehe den weltfrieden” Lyrikkolumne von Pia-Elisabeth Leuschner – LiB. Jg. 35, Heft 140 Juni 2020 Dr. Pia-Elisabeth Leuschner,geb. 1966 in München, studierte Italianistik, Komparatistik und Anglistik […]

Loading Likes...

Literatur in Bayern – 35. Jahrgang, Heft 139,  Artikel: Radio Lesen? Literatur für Kids und Youngsters als Podcast & Webradio   Regie und Realisation Uwe Kullnick  

Loading Likes...

Rezension: “Fallobst aus Schwabing” – Klaus Hübner spricht über das neue Buch von Hans Magnus Enzensberger – LiB Jg. 35, Heft 139 Kurze Notiz zu Hans Magnus Enzensberger Eine Rezension […]


Situs sbobet resmi terpercaya. Daftar situs slot online gacor resmi terbaik. Agen situs judi bola resmi terpercaya. Situs idn poker online resmi. Agen situs idn poker online resmi terpercaya. Situs idn poker terpercaya.

situs idn poker terbesar di Indonesia.

List website idn poker terbaik.

Game situs slot online resmi

Share This
%d Bloggern gefällt das:
judi slot pulsa