Hörbahn on Stage: Heidi Rehn liest aus “Das Lichtspielhaus”

P-Bar Das Provisorium - Pizzeria [München (am Ostbahnhof)]

Event info
Date: 02/10/2019
Time: 7:00 pm
Location: P-Bar Das Provisorium - Pizzeria
Address: Gravelottestrasse 7 München (am Ostbahnhof)
Phone: 1722823079
Details

 

Hörbahn on Stage: Heidi Rehn liest aus “Das Lichtspielhaus” und spricht anschließend über das Buch, seine Entstehung, über sich und ihr Schreiben.

Das Lichtspielhaus

Heidi Rehn – Das Lichtspielhaus

Die Geschichte der fiktiven Münchner Kinobetreiber-Dynastie Donaubauer von der legendären Stummfilmära bis in die frühen Jahre des Tonfilms.
München, 1926. Die Goldenen Zwanziger Jahre funkeln auf Hochglanz, München ist nach Berlin die Metropole des deutschen Films und Kinos. Die Donaubauers sind eine der großen Kino-Betreiberfamilien an der Isar. Mit ihrem mondänen Lichtspielpalast sorgen die heiß umschwärmte Theater-Schauspielerin Elsa und ihr charmanter Ehemann Karl landesweit für Furore. Alfred Hitchcock bietet Elsa sogar die Hauptrolle in seinem nächsten Film an. Dann aber brennt Karl mit einer Revue-Tänzerin durch. Statt als Star auf der Leinwand muss Elsa sich von einem auf den anderen Tag als Kino-Besitzerin im realen Leben behaupten – keine leichte Aufgabe für die junge Frau, die sich zudem gegenüber ihrer gestrengen Schwiegermutter behaupten muss.
Als durch Hitlers Machtergreifung Film und Kino zum begehrten Propagandainstrument werden, droht Elsa ihre Lizenz zu verlieren …

Heidi rehn

foto credit: © SUSIE KNOLL

Heidi Rehn, geboren am Zusammenfluss von Rhein und Mosel in Koblenz, aufgewachsen im romantischen Mittelrheintal, entdeckte Heidi Rehn schon früh ihre Begeisterung für Geschichte und Geschichten. Das Studium der Germanistik und Geschichte führte sie nach München, wo sie bis heute mit ihrer Familie lebt. Seit vielen Jahren hat sie ihre Leidenschaft, Geschichte in lebendigen Geschichten zu erzählen, zum Beruf gemacht. Ihre historischen Gesellschaftsromane erzählen von den großen Umbrüchen vom späten Mittelalter bis ins frühe 20. Jahrhundert, schildern deren Auswirkungen auf das Leben der „Menschen wie du und ich“. 2014 erhielt sie dafür die Auszeichnung „Goldener Homer“.

Nach der erfolgreichen Wundärztin-Trilogie über die Zeit des Dreißigjährigen Krieges und zwei Familiensagas aus dem (Ost-)Preußen der frühen Neuzeit widmet sich Heidi Rehn in ihren aktuellen Romanen den gravierenden Umbrüchen Anfang/ Mitte des 20. Jahrhunderts, die die bis dato bekannte Welt komplett aus den Angeln gehoben haben.
Es sind die Geschichten unserer Eltern und Großeltern, die damals, als sie noch jung waren, genauso große Träume und Hoffnungen hegten wie wir. Manches ist uns aus ihren Erzählungen bereits bekannt, vieles entdecken wir neu – und dennoch erscheint es uns eigenartig vertraut, weil es schon fast unser eigenes Erleben berührt.

Weitere Infos zur Autorin

Die Moderation hat Uwe Kullnick

Bitte beachten Sie, dass bei allen unseren Veranstaltungen fotografiert und/oder gefilmt und ausgewähltes Bildmaterial im Internet, in der Presse oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.



Literatur Radio Hörbahn on Stage

Das Literatur Radio Hörbahn lädt zur Radio-Aufzeichnung ein. Es ist eine eher intime, fast familiäre Location in der bis zu 25 Zuhörer Platz finden. Es kostet selbstverständlich keinen Eintritt und die Zuschauer kommen wie in unser Tonstudio und sind einfach bei der Aufnahme dabei. Eine Voranmeldung als Zuschauer ist nicht notwendig. Anschließend gibt es Gespräche bei Pizza, Wein, Bier und guter Gesellschaft.

2x im Monat, an jedem 1. und 4. Mittwoch, Beginn um 19 Uhr, lädt das Literatur Radio Hörbahn in die P Bar – Das Provisorium ein. Wir haben uns entschieden die Aufzeichnung nicht im sterilen Studio, sondern in einer Kunst und Literaturbar zu machen. Präsentiert wird entweder ein/e Autor/in, ein Buch oder ein literarisches Projekt. Die AutorInnen lesen ca. 20-30 Minuten aus ihren Werken. Anschließend erzählen sie in einem ausführlichen Interview (bis zu 50 Minuten lang über die Entstehung ihrer Bücher, Recherchen, Hindernisse , ihre Art zu schreiben, Herausforderungen, Figuren, Plots und ihr persönliches Leben, den Literaturbetrieb uvm.
Die Abende umfassen alle Formen der Literatur – Lyrik, Prosa, Romanauszüge, Kurzgeschichten, kurze Erzählungen, experimentelle Texte, Diskussionsrunden, Theater, Hörspiele usw. Wir freuen uns auf alle Themen, alle Genres, auf Selfpublisher ebenso wie auf etablierte Verlagsautoren Literaturpreisträger und abgefahrene Fische.

Die Veranstaltungen werden aufgezeichnet und mit Erlaubnis der AutorInnen und Verlage für unser internationales Publikum erreichbar ins Internet gestellt. Das Literatur Radio Hörbahn kann von AutorInnen, Verlagen und Gästen selbstverständlich verlinkt und für eigene (Marketing-)Zwecke verwendet werden. Bei Texten, die in Verlagen veröffentlicht wurden, sollte vorher unbedingt die Genehmigung der Verlage zur Veröffentlichung im Radio vorliegen.

Veranstaltungsort: PBar – Das Provisorium, (Pizzeria del Arte) Gravelottestr. 7, München, 5 Minuten zu Fuß vom Ostbahnhof. Beginn 19:00, Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.

 

 

 

 


 

Add to Google Calendar

Add Now
[There are no radio stations in the database]
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen