Literatur Radio Hörbahn

hörbar? GIER – von Marc Elsberg – Hörbuch, gesprochen von Dietmar Wunder – rezensiert von Dieter R. Fuchs

Loading Likes...
Bitte Teilen

https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2019/12/Gier-Marc-Elsberg-Rez-Dieter-upload-.mp3?_=1

 

hörbar? Hörbuchrezension

GIER – von Marc Elsberg – Hörbuch, gesprochen von Dietmar Wunder – rezensiert von Dieter R. Fuchs

(mit Hörprobe)

Die Fans von Marc Elsberg wissen was sie von ihm erwarten dürfen: Spannung pur und immer wieder zeitaktuelle Reizthemen, vor deren Hintergrundszenarien seine packenden Handlungen ablaufen. In „Blackout“ war es die drohende Apokalypse einer zusammenbrechenden Energieversorgung und deren dramatische Folgen. In „Zero“ dann die wuchernde Cyberwelt, die uns immer mehr umschlingt. Und in „Helix“ das Schreckgespenst einer Gentechnologie, mit welcher sich vielleicht eine Büchse der Pandora öffnen könnte. Unterschwellige Dystopien der nahen Zukunft – oder bereits unserer Gegenwart?

Marc Elsberg , wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX etablierte er sich auch als Meister des Science-Thrillers. BLACKOUT und ZERO wurden von »Bild der Wissenschaft« als Wissensbuch des Jahres in der Rubrik Unterhaltung ausgezeichnet und machten ihn zu einem gefragten Gesprächspartner von Politik und Wirtschaft.

© krohnphoto.com

Dietmar Wunder leiht seit Jahren Hollywoodstars wie Adam Sandler, Cuba Gooding Jr. und Daniel Craig seine Stimme. Außerdem ist er als Dialogregisseur tätig und ein sehr gefragter Hörbuchsprecher.

Eine Rezension von Dieter R. Fuchs 


Zur Werkzeugleiste springen