Literatur Radio Hörbahn

Lyrik: Beate Gruhn liest aus ihren Gedichten

Lyrik Wiedergeholt

Loading Likes...
Bitte Teilen
https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2019/06/Beate-Gruhn-Gedichte-upload-für-neue-Webseite-.mp3?_=1

Lyrik: Beate Gruhn liest aus ihren Gedichten

„Beate Gruhn, in Wiesbaden geboren. Als MTA war sie auf dem Gebiet der Immungenetik tätig. Vor zehn Jahren entdeckte sie „eine neue Welt“, die Welt des Schreibens. Veröffentlichungen: In Anthologien des „Freien Literatur Projekts München“, bei Rowohlt, Salon Literatur Verlag, in verschiedenen Zeitschriften, beim Bayerischen Rundfunk, Erzählband „Zeitfragmente.“ In ihrem Gedichtband Eiland lässt die Autorin in Ton und Rhythmus der Sprache Bilder entstehen, belichtet aktuelle Themen in „Meldung“, „In jener Zeit“ blickt sie zurück auf Vergangenes, macht in „Unterwegs“ ihre Beobachtungen, unternimmt „Eine Reise in die neue Welt“ und sucht im letzten Kapitel „Worte“.

Zur Werkzeugleiste springen