QuaranTöne Kids: “Wie der Leopard zu seinen Flecken kam” von Rudyard Kipling

Written by on 17/04/2020

Loading Likes...
Bitte Teilen

 



 

 

QuaranTöne Kids: “Wie der Leopard zu seinen Flecken kam” von Rudyard Kipling

Gelesen von Uwe Kullnick (aus Projekt Gutenberg – “Nur so Geschichten”

Mr. Rudyard Kippling

Rudyard Kipling war ein englischer Autor, der für eine Reihe von Werken wie “Just So Stories”, “If” und “The Jungle Book” bekannt war. Er erhielt 1907 den Nobelpreis für Literatur. Er wurde 1865 in Indien geboren und in England ausgebildet, kehrte aber 1882 nach Indien zurück. Ein Jahrzehnt später schrieb  er unter anderem das Dschungelbuch (1894), das ihn sehr erfolgreich machte.

 

 

Dies ist der weise Baviaan, der Hundskopfpavian, welcher Ziemlich Das Weiseste Tier in Ganz Südafrika ist.

Ich habe ihn nach einer Statue gezeichnet, die ich mir in meinem eigenen Kopf ausgedacht habe, und auf seinen Gürtel und seine Schulter und auf das Ding, auf dem er sitzt, habe ich seinen Namen geschrieben. Ich habe es in Schriften geschrieben, die man heute Koptisch und Hieroglyphisch und Cuneiformisch und Bengalisch und Burmisch und Hebräisch nennt, weil er so weise ist. Er ist nicht schön, aber sehr weise.

Dies ist das Bild von dem Leoparden und dem Äthiopier, nachdem sie den Rat des Weisen Baviaan angenommen hatten und der Leopard zu anderen Flecken gegangen war und der Äthiopier seine Haut verändert hatte.

Der Äthiopier hatte eigentlich schwarze Haut, und sein Name war Sambo. Der Leopard hieß Spots, und so nennt man ihn in England immer noch. Sie jagen in dem fleckig-klecksigen Wald, und sie suchen Herrn Eins-zwei-drei-wo-ist-dein-Frühstück. Wenn du ein wenig suchst, wirst du Herrn Eins-zwei-drei finden, gar nicht weit weg. Der Äthiopier ist hinter einem gescheckten verdeckten Baum versteckt, weil der zu seiner Haut paßt, und der Leopard liegt neben einer fleckig-klecksigen Steinbank, weil die zu seinen Flecken paßt. Herr Eins-zwei-drei-wo-ist-dein-Frühstück steht da und frißt Blätter von einem hohen Baum.

 

Hier gehts zu der Geschichte: “Wie der Wal zu seinem großen Maul kam.”

Hier gehts zu der Geschichte: “Wie das Kamel zu seinem Höcker kam” 

Hier gehts zu der Geschichte:: “Wie das Rhinozeros zu seiner Haut kam”

Hier gehts zu der Geschichte: “Das Lied des alte Kängurumannes”

Hier gehts zu der Geschichte: “Der Elefantenjunge”

Hier gehts zu der Geschichte: “Die Entstehung des Gürteltiers”

Sprecher und Realisation


Reader's opinions

Möchten Sie uns etwas mitteilen?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .


[There are no radio stations in the database]
Share This
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen