QuaranTöne: Lesen in Zeiten des Virus. 4 Bücher über Epidemien

Written by on 22/03/2020

Loading Likes...
Bitte Teilen

QuaranTöne: Lesen in Zeiten des Virus. 4 Bücher über Epidemien

Wir versuchen etwas aus der Literatur Passendes zu dieser unsäglichen Epidemie vorzustellen. Katharina Glück rezensiert vier Bücher, die von einer Epidemie handeln. Im ersten Anlauf:

  • Lesen in Zeiten des Virus. 

es folgen:

  • Bücher über Isolation
  • Bücher über das vernetzte Leben
  • Dicke Schmöker für Menschen mit viel Zeit


Katharina Glück, geboren 1979 in Münster, studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Köln. Danach arbeitete sie als Dramaturgin in der Filmproduktion. Inzwischen ist sie freie Lektorin und Texterin inMünchen und veröffentlicht Kurzprosa in Literaturzeitschriften und Anthologien. Ihre Geschichten hat sie in dem Band „Der ewige Anfang“ zusammengeführt. Ihr erster Roman mit dem Titel „Entgleist“ ist im August 2019 im acabus Verlag Hamburg erschienen.
Weitere Infos zur Autorin, zur  Lektorin


 


Reader's opinions

Möchten Sie uns etwas mitteilen?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .


[There are no radio stations in the database]
Share This
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen