Literatur Radio Hörbahn

Reportage: Stadtspaziergang mit Heidi Rehn zu den Schauplätzen von “Tanz des Vergessens”

Interviewing businessman on press conference

Loading Likes...
Bitte Teilen
https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2018/11/Spaziergang-Rehn-Stroscher-für-neue-Webseite.mp3?_=1

Stadtspaziergang mit Heidi Rehn zu den Schauplätzen ihres neuen Romans “Tanz des Vergessens”

Zu ihrem neuen Roman “Tanz des Vergessens” bietet die Bestsellerautorin Heidi Rehn exklusive Stadtspaziergänge zu den Schauplätzen des Buches in München an. Eine Reportage mit Interview, Impressionen und O-Tönen der Teilnehmer …

Hier geht es zum Artikel mit integrierter Bildergalerie des Stadtspaziergangs mit Heidi Rehn und Hintergründen zum Buch:
Astrolibrium: Tanz des Vergessens – Ein Spaziergang mit Heidi Rehn

Frühling 1919: Die junge Lou will nach dem tragischen Tod ihres Verlobten in den Wirren der Münchner Räterepublik nur noch eines: vergessen! Um ihren Schmerz zu betäuben, stürzt sie sich in das Bohème-Leben der frühen Zwanzigerjahre. Doch wie ein schwarzer Schatten hängt die Vorstellung über ihr, allen Menschen, die ihr nahestehen, Unglück zu bringen. Als sich dieser Glaube ein weiteres Mal zu bewahrheiten scheint, bleibt ihr nur noch ein letzter Ausweg … Quelle Amazon