Interview: Was machen eigentlich Literaturagenten?

Written by on 22/04/2019

Loading Likes...

erzähl:perspektive

DIE AGENTEN

 

Michaela Gröner

Klaus Gröner

 

Interview: Was machen eigentlich Literaturagenten? Uwe Kullnick spricht mit der Agentur “erzähl:perspektive” – Michaela Gröner & Klaus Gröner

Jeder, der schreibt, kennt Literaturagenten! Wirklich? Was tun sie eigentlich? Wie geht das, Bücher an Verlage vermitteln? Was hab ich als Autor*In davon? Welche Probleme gibt es dabei?

Lizenzen, Übersetzungen, Rechte, Verwertungen usw. Welche Rolle spielen Literaturagenten,  welche der Autor/die Autorin dabei. Ist das alles nur ein hartes Geschäft oder ist  es mehr?

Die Münchner Literaturagenten Michaela und Klaus Gröner beantworteten diese und andere Fragen. Sie erklären Zusammenhänge, nennen Fakten und erzählen von ihrer Arbeit. Sie erzählen von Dingen, die Autor*Innen, die noch keinen Agenten haben wissen sollten. 

literatur vermittelt“, sagen die Interviewten.

Bücher zu schreiben ist eine, sie an gute Verlage zu bringen eine ganz andere Sache. Hierbei können Literaturagenten helfen. 

Das Gespräch wurde im Studio des Literatur Radio Hörbahn aufgezeichnet. 

Hier die Kontatdaten und weitere Infos: 

erzähl:perspektive
Literaturagentur Michaela Gröner & Klaus Gröner GbR

Büro 1: Hohenzollernstraße 69 • D – 80796 München
Büro 2: Karl-Theodor-Str. 82 • D – 80803 München 

t +49 (0)89 20 33 99 26 • f +49 (0)89 20 33 99 25 
info@erzaehlperspektive.de • www.erzaehlperspektive.de

Facebook • Twitter • Instagram

Manuskriptzusendungen

  

 

 

 

 


Reader's opinions

Möchten Sie uns etwas mitteilen?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .


[There are no radio stations in the database]
Share This
%d Bloggern gefällt das: