Rezensionen: Patrick Modiano (Nobelpreisträger): Place de l´Etoile

Written by on 03/10/2019

Loading Likes...

 

Rezensionen: Patrick Modiano (Nobelpreisträger): Place de l´Etoile

Der Erstling des Nobelpreisträgers für Literatur des Jahres 2014 ist ein faszinierendes und gleichzeitig verstörendes Werk über den französischen Antisemitismus im 2. Weltkrieg

Der Judenstern besteht aus einem handtellergroßen, schwarz ausgezogenen Sechsstern aus gelbem Stoff mit der schwarzen Aufschrift “Jude’. Er ist sichtbar auf der linken Brustseite des Kleidungsstücks fest aufgenäht zu tragen. [1]

O ja, Raphael Schlemilovitch (in etwa: „Gott heilt die Seele des Pechvogels“ [2]), der Erzähler dieses Lebens ist alles, was man einem Juden je vorgeworfen hat: er ist ein Kollaborationsjude, Vorzeigejude, der ewige Jude, der schmierige Verführer, der Schwarzhändler und Schieber, der Kriegstreiber und -gewinnler, er ist sowohl Snob-Jude als auch der, der zusammengeschlagen wird und gefoltert, er ist der, der mit Mädchen handelt, der unersetzliche Jude, der die Huren ´ranschafft und sich bei der Gestapo verdingt…..:

Sie können diese Rezension nachlesen auf dem Literaturblog „aus.gelesen“: https://radiergummi.wordpress.com bzw. http://wp.me/paXPe-7rz.

Reader's opinions

Möchten Sie uns etwas mitteilen?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .


[There are no radio stations in the database]
Share This
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen