Rezensionen: “Liebe unter kaltem Himmel” von Nancy Mitford.

Written by on 09/08/2019

Loading Likes...
Bitte Teilen

 

Rezensionen:  “Liebe unter kaltem Himmel” von Nancy Mitford. Eine Rezension von Gerd Luhofer

Nancy Mitfords Thema ist die englische Gesellschaft, vor allem die ‚höhere‘ in der Zeit zwischen den Weltkriegen. Sie weiß, wovon sie schreibt, ist selbst auf einem Gut aufgewachsen und hat diese Gesellschaftsklasse am eigenen Leib erlebt. Ob man sie als Chronistin bezeichnen darf, wird selbst von ihrem ersten deutschen Herausgeber bezweifelt, der den dokumentarischen Wert dieses Romans als gering einstuft, aber das Atmosphärische dieser Zeit und dieser Leben hat die Autorin mit bravouröser Eleganz und mit boshaft-liebevoller Distanz einzufangen vermocht

Den Rezensionstext finden Sie hier.

Es spricht Wulf Schmid Noerr.


Reader's opinions

Möchten Sie uns etwas mitteilen?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .


[There are no radio stations in the database]
Share This
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen