QuaranTöne: Lyrik, Kurzgeschichten, Essays, Lesungen, Kritiken, Rezensionen, Hörstücke für Menschen während der Ausgangssperre

Loading Likes...
Bitte Teilen

QuaranTöne: Lyrik, Kurzgeschichten, Essays, Lesungen, Kritiken, Rezensionen, Hörstücke für Menschen während der Ausgangssperre

Wir alle sind jetzt in einer Art Quarantäne. Wir dürfen nicht hinaus in den Frühling, nicht zu Veranstaltungen, Lesungen oder in Theater. Alles wegen dieses um die Welt rasenden Virus. Wir hatten die Idee, dass man während dieser Quarantäne on Demand Dinge hören kann, die man im Radio so nicht hört. Beiträge gegen die Langeweile dieser “Quarantäne” am Rande des Mainstreams. Schon war der Name für diese Sendungen geboren.

Quaran(täne) und Töne = QuaranTöne 

Neben dem Kanal QuaranTöne für Kids. Können hier Erwachsene, aus Risikogruppen, ebenso wie ganz normal auf ihre Wohnung beschränkte Personen außergewöhnliche Dinge hören.

Wir halten für Sie mehr als 600 Sendungen mit Geschichten, Bücherkritiken und -Rezensionen, Essays, Lesungen, Livemitschnitte und Interviews und nationale, internationale, rezente und historische Lyrik bereit. Es sind ganz besondere Hörsendungen. Sie werden die meisten noch nicht kennen und man kann sie auch nicht einfach kaufen.

Hören Sie sie an, wann immer Sie Lust haben oder Ihnen die Decke auf den Kopf fällt. Zeit haben Sie jetzt wahrscheinlich mehr als genug.

Natürlich können Sie die Sendungen auch alle als Podcast auf Ihrem Smartphone hören. Stichwort HÖRBAHN.

Viel Spaß