Autoren: Karsten Beuchert liest eigene Texte.

Written by on 19/02/2020

Loading Likes...
Bitte Teilen

Autoren: Karsten Beuchert liest eigene Texte.

Karsten Beuchert ©ukullnick

  1. “Ein Tag im Leben eines noch nicht völlig digitalisierten Mitbürgers”
    bisher einzige Veröffentlichung:
    “Nachdenken über 4.0: Geschichten, Gedichte und Essays zu Digitalisierung, Industrie 4.0 und zur Zukunft der Arbeitswelt (Werkkreis Literatur der Arbeitswelt)”
  2. “Neulich in der Teambesprechung”
    bisher einzige Veröffentlichung:
    “Entschuldigen Sie, wo geht’s denn hier zum Galgen?: Humorvolle Geschichten”
  3. “Hoffnung” (Gedicht)
    Erstveröffentlichung (eBook):
    “2112. Geschichten aus einer dystopischen Welt (AnthoKuss 6)”

    Erstveröffentlichung (Print):
    “2112: Geschichten aus einer dystopischen Zukunft”
    weitere Veröffentlichung:
    “Aus meiner Feder: Hoffnung: 2. Band der Trilogie”

  4. “Fern der Heimat”
    Erstveröffentlichung:
    “WendePunkt”
    weitere Veröffentlichungen:
    “Fremde Heimat Deutschland? Literaturblätter der Deutschen aus Russland”
    “Gewaltige Metamorphose: Wir brauchen konstruktive Erzählungen”
    “Das schönste Konzert: Erzählungen”
  5. “Der Familienausflug”
    Erstveröffentlichung:
    “Willkommen in Dystopia”
    weitere Veröffentlichungen:
    “Irdische Paradiese”
    Der Ursprungsplanet: Science-Fiction-Erzählungen, Dystopien und Visionen”
  6. “Das Ei”
    Erstveröffentlichung (zweite stark überarbeitete Version):
    “Grotesk! Eine Genre-Anthologie”
    weitere Veröffentlichung:
    “Der Ursprungsplanet: Science-Fiction-Erzählungen, Dystopien und Visionen”
  7. “Schutzmasken”
    Erstveröffentlichung:
    “Masken : Die besten Geschichten der Storyolympiade 2011/2012” (m. W. vergriffen)
    weitere Veröffentlichungen:
    “Zwielicht Classic 8”
    “Soziale Brücken, ökologische Zukunft: Erzählungen, Essays und Gedichte”

Karsten Beuchert

Geb. 1965, humanistisches Gymnasium, Studium der (Teilchen-)Physik, wohnt in München. Vorliebe für Fantastik (Science Fiction, Fantasy, Surrealismus, Grotesken). In den 90ern aktiv beim »Schreibhaus« in Bochum, seit 2008 beim Münchner »REALTRAUM«. Beschäftigt sich mit spiraldynamischer Bewusstseinsevolution und Ähnlichem.

Schnitt und Realisation:


Reader's opinions

Möchten Sie uns etwas mitteilen?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .


[There are no radio stations in the database]
Share This
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen