[There are no radio stations in the database]

Sendung

Loading Likes...

Zeichen & Zeiten: „In Küstennähe“ von Joachim B. Schmidt – eine Rezension von Constanze Matthes (Hördauer 09 Minuten) „Der Zufall bringt das Leben durcheinander, die Fiktion hingegen ordnet es.“  „Die […]

Loading Likes...

SF & more: “Perry Rhodan Teil 1” , von Chewjan-Teaux Aulabyortonois (Hördauer 39 Minuten) Perry Rhodan, 1961 ursprünglich als Heftromanserie gestartet, kann heute in vielerlei Erscheinungsweisen geschmökert werden: Vom Taschenbuch […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage: Petra Mattfeldt liest aus “München 72” und spricht mit Uwe Kullnick über ihr Buch, ein Drama und ihren Verlag Lesung Petra Mattfeldt (Hördauer ca. 10 min) Gespräch […]

Loading Likes...

  Frau Goethe liest (FGL) – Berlins Unterwelt: KINDER DES AUFBRUCHS VON CLAIRE WINTER (Hördauer 07 Minuten) Berlin, 1967. Die Zwillingsschwestern Emma und Alice haben sich nach ihrer Flucht aus der […]

Loading Likes...

Zeichen & Zeiten: „Auf der Lauer liegen“ von Liz Nugent – eine Rezension von Constanze Matthes (Hördauer 09 Minuten) „Der Zufall bringt das Leben durcheinander, die Fiktion hingegen ordnet es.“  […]

Loading Likes...

Literaturkritik.de: In geheimer Mission gegen Hitler Mit „Die letzten Tage unserer Väter“ erscheint der Debütroman des französischsprachigen Schweizer Bestsellerautors Joël Dicker zum ersten Mal auf Deutsch Hördauer ca. 09 Minuten) […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage: Katharina Adler liest aus “Iglhaut” und spricht mit Uwe Kullnick über ihr Buch, Freiheit und das Leben Lesung Katharina Adler (Hördauer ca. 20 min) Gespräch zwischen Katharina […]

Loading Likes...

Vergessen? – Lyrik: Wilhelm Busch – Gedichte 1/5 Heinrich Christian Wilhelm Busch wurde am 15. April 1832 in Wiedensahl geboren und starb am 9. Januar 1908 in Mechtshausen. Er war […]

Loading Likes...

Literaturkritik.de: Weniger Egoismus, mehr Menschlichkeit – von Rebecca Siegert Elif Shafak schreibt in ihrem kurzen, aber vielsagenden Text „Hört einander zu“ von der Gefahr, in der sich die Demokratie in […]

Loading Likes...

Literaturkritik.de: Enttäuschte Hoffnungen – von Liliane Studer Mirjam Wittig verbindet in ihrem Debütroman „An der Grasnarbe“ die Flucht aufs Land mit Fragen zum Klimawandel Hördauer ca. 07 Minuten) Die junge […]

Loading Likes...

HoS: Thomas Kaufmann liest aus “Die Druckmacher” – Uwe Kullnick spricht mit dem Autor Wie die Generation Luther die erste Medienrevolution entfesselte Lesung Thomas Kaufmann (Hördauer ca. 13 min) Gespräch […]

Loading Likes...   Kath-Akademie AKTUELL: Rüdiger Safranski über E.T.A. Hoffmann   Vortrag Rüdiger Safranski (Hördauer ca. 39 Min.) https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2022/11/Kath-Akad-aktuell-Safranski-ETA-Hoffmann-upload.mp3 Rüdiger Safranski Ernst Theodor Wilhelm Hoffmann (1776–1822) war ein Spätentwickler, obwohl er schon [...]
Loading Likes...

Hörbahn on Stage: Theresa Hannig liest aus “Pantopia” und spricht mit Uwe Kullnick über ihr Buch, eine bessere Welt und Zukunft Lesung Theresa Hannig (Hördauer ca. 35 min) Gespräch zwischen […]

Loading Likes...

Literaturkritik.at: “Der doppelte Zeitzeuge” – Über Reich-Ranickis Gespräche mit Peter von Matt und Paul Assal, von Marc Reichwein” Hördauer ca. 30 Minuten) Marcel Reich-Ranicki (1920-2013) war nicht nur „der populärste […]

Loading Likes...

HoS: Ludwig Huber stellt sein Buch “Das rationale Tier” und spricht mit Uwe Kullnick über kognitionsbiologische Forschung – Grundsätzliches – Spezielles – Ungewöhnliches Lesung Ludwig Huber (Hördauer ca. 43 min) […]

Loading Likes...

Literaturkritik.de: Suchbewegungen eines jungen Autors – eine Rezension von Jens Flemming Christian Brühl schreibt in „Sehnsucht und Krisenbewusstsein“ über die Prosa Klaus Manns in den Jahren 1924 bis 1926 Hördauer […]

Loading Likes...

Literaturkritik.de: Eine Naturkatastrophe und ihre weltweiten Folgen – eine Rezension von Michael Fassel Timo Feldhaus erzählt in „Mary Shelleys Zimmer“, wie ein Vulkanausbruch in Indonesien die Welt erschüttert Hördauer ca. […]

Loading Likes...

Histothek: “Die frühen Völker Eurasiens” – Hermann Parzinger spricht mit Uwe Kullnick über Eurasiens Völker vom Neolithikum bis zum Mittelalter Einführung von Hermann Parzinger (Hördauer ca. 16 min) Gespräch zwischen […]

Loading Likes...

Der nicht so ernste Tod – In Ferdinand Schmalz‘ Debütroman trifft groteske Handlung auf skurrile Figuren und abenteuerlichen Satzbau. Witz und Ernsthaftigkeit vermischen sich zu „Mein Lieblingstier heißt Winter“ Hördauer […]

Loading Likes...

HoS: Hildegard Keller liest aus “Was wir scheinen” – Uwe Kullnick spricht mit der Autorin Lesung Hildegard Keller (Hördauer ca. 13 min) Gespräch zwischen Hildegard Keller und Uwe Kullnick (Hördauer […]

Loading Likes...

Wellen wahrer Worte rund um Wal und Menschen – eine Rezension von Anne Amend-Söchting In „Zur See“ brilliert Dörte Hansen mit der Darstellung eiländischer Anti-Idylle Hördauer ca. 24 Minuten) Bereits […]

Loading Likes...   Kath-Akademie AKTUELL: Verzicht: (k)eine Utopie von Otfried Höffe   Vortrag Otfried Höffe (Hördauer ca. 39 Min.) https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2022/11/Kath-Akad-Aktuell-Verzicht-keine-Utopie-Höffe-upload.mp3 In den Traditionen der Ethik sowie der Praxis der Weltreligionen spielen verschiedene [...]
Loading Likes...

Karl-May-Kongress 2022 – Teil 8 – Statements Statement Florian Schleburg (Hördauer 16 Minuten) Statement Laura Thüring (Hördauer 8 Minuten) Statement Robin Leipold (Hördauer 16 Minuten) Statement Prof. Dr. Andreas Brenne […]

Loading Likes...

HoS: “Die Könige der Welt” – Die Geschichte der Fußballweltmeisterschaften – Uwe Kullnick spricht mit Florian Kinast Lesung Florian Kinast (Hördauer ca. 32 min) Gespräch zwischen Florian Kinast und Uwe […]

Loading Likes...

Ein kurzweiliges Vorführen der Langeweile. Der zweite Band von Margit Schreiners autobiographischem Projekt „Mütter. Väter. Männer. Klassenkämpfe. Über das Private“ Hördauer ca. 13 Minuten) Auf Linz reimt sich Provinz“, sagt […]

Loading Likes...   Kath-Akademie AKTUELL: Literatur im Gespräch - Erich Garhammer trifft Hanns-Josef Ortheil   Hanns-Josef Ortheil (Hördauer ca. 88 Min.) https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2022/10/Kath-Akad-Ortheil-Vortrag-upload.mp3 Hanns-Josef Ortheil liest aus seinem neuen Roman „OMBRA“. Das Buch [...]
Loading Likes...

Karl-May-Kongress 2022 – Teil 9 miscellaneous Interview Volker Depkat (Hördauer 19 Minuten) Interview Theresa Homm (Hördauer 18 Minuten) Interview Eckehardt Koch (Hördauer 23 Minuten) Interview Bernhard Schmidt (Hördauer 16 Minuten) […]

Loading Likes...

Zeichen & Zeiten: „Simón“ von Miqui Otero – eine Rezension von Constanze Matthes (Hördauer 09 Minuten)   „Der Zufall bringt das Leben durcheinander, die Fiktion hingegen ordnet es.“  Simóns Zuhause […]

Loading Likes...

Karl-May-Kongress 2022 – Teil 7 Vortrag Laura Thüring: “Der ›Westmann‹ als Lebensentwurf. Tragik und Komik eines May’schen Figurentypus” (Hördauer 38 Minuten) Diskussion Laura Thüring: “Der ›Westmann‹ als Lebensentwurf. Tragik und […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage: Michael Kleinherne liest aus “Absinth” und spricht mit Uwe Kullnick über das Buch, Liebe, Trauer und den Rest der Welt. Lesung Michael Kleinherne (Hördauer ca. 31 min) […]

Loading Likes...

Histothek: “Der Morgen der Welt ” – Bernd Roeck spricht mit Uwe Kullnick über die Renaissance, ihre Entstehung, Verlauf und die Folgen. Lesung von Bern Roeck (Hördauer ca. 37 min) […]

Loading Likes...

Karl-May-Kongress 2022 – Teil 6 Vortrag Prof. Dr. Hartmut Vollmer: “Das Weitere liest man später. Die Kunst des Endes in Karl Mays Romanen” (Den Vortrag verliest krankheitshalber Florian Schleburg) (Hördauer […]

Loading Likes...

Tukan-Kreis: Feridun Zaimoglu liest aus seinem Roman „Bewältigung“ – Moderation Dieter Heß (Wir bitten, die durch die schwierige Aufnahmesituation bedingten Mängel der Aufnahme zu entschuldigen) Lesung Feridun Zaimoglu – Moderation […]

Loading Likes...

(Hördauer 11 Minuten) Literaturkritik.de: Wie wenig Kultur vor Barbarei schützt – „Der Ursprung der Gewalt“: Fabrice Humberts Suche nach seiner Familiengeschichte – eine Rezension von Bernhard Walcher – eine Rezension […]

Loading Likes...

Literaturkritik.de: Essay – Der Mystiker aus Wasserburg – Jochen Hieber porträtiert „Martin Walser“ kundig, mit Sympathie und Teilhabe Hördauer ca. 13 Minuten) Friedrich von Hardenberg, der sich später Novalis nannte, […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage: Birgit Müller-Wieland liest aus “Vom Lügen und vom Träumen” und spricht mit Uwe Kullnick über ihr Buch, und 6 Geschichten Lesung Birgit Müller-Wieland (Hördauer ca. 21 min) […]

Loading Likes...

Karl-May-Kongress 2022 – Teil 5 Vortrag Theresa Homm: Miß Admiral und Kolma Puschi. Weibliche Agency in Karl Mays Old Surehand (Hördauer 53 Minuten) Diskussion zum Vortrag: (Hördauer 2 Minuten) Steven […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage: Fitzgerald Kusz liest aus “Sunnablumma”, spricht mit Uwe Kullnick über sein Buch, Mundart und überhaupt Lesung Hörbahn on Stage: Fitzgerald Kusz (Hördauer ca. 33 min) Gespräch zwischen […]

Loading Likes...

Literarische Abenteuer – Elegantes Vakuum. Amélie Nothomb: „Ambivalenz“. (Hördauer 09 Minuten) Die belgische Autorin Amélie Nothomb (* 1967) verbrachte ihre Kindheit und Jugend als Tochter eines Diplomaten hauptsächlich in Fernost […]

Loading Likes...

Karl-May-Kongress 2022 – Teil 4 Vortrag Thomas Braatz: Der Münchmeyer-Verlag: Verleger, Nachfolger, die Autoren Karl May und Robert Kraft (Hördauer 60 Minuten) Diskussion zum Vortrag: (Hördauer 2 Minuten) Ein differenzierter […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage (100. Sendung): Stefan Ulrich liest aus “Und wieder Azzurro”, und spricht mit Uwe Kullnick über das Buch, seine Entstehung, Italien und ein besonderes Lebensgefühl. Lesung Stefan Ulrich […]

Loading Likes...

Karl-May-Kongress 2022 – Teil 3 Vortrag Dr. Eckehard Koch: Longfellows berühmtes Gedicht [›Hiawatha‹] in der Hand eines Apache-Indianers! Der späte Winnetou – ein zivilisierter Indianer des 19. Jahrhunderts? (Hördauer 57 […]

Loading Likes... Die elfte GlockenbachWelle – Die oekom-Welle Hördauer ca. 67 Minuten https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2022/10/Glockenbachwelle-12-Oekomverlag-upload.mp3 Willkommen bei der 12. Ausgabe der GlockenbachWelle.Die Themen globale Erwärmung und Klimawandel sind in aller Munde. Um die knappen [...]
Loading Likes...

In uns: Neandertaler und Denisovaner – Nobelpreis für Medizin und Physiologie 2022 für Svante Pääbo Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin wurde an Svante Pääbo für seine Entdeckungen über die […]

Loading Likes...

Karl-May-Kongress 2022 – Teil 2 Vortrag Dr. Frank Usbeck: ›Indianer‹ und deutsche ›Stammesbrüder‹: Nationalismus in der transatlantischen Nabelschau (Hördauer 47 Minuten) Diskussion zum Vortrag: (Hördauer 28 Minuten) Dr. Uwe Kullnick […]

Loading Likes...

  Great Shorties: “Herbert Fischers wahnsinniger Spiegel” – von Ingo Cesaro (Hördauer ca. 14 Minuten)   Ingo Cesaro, lebt als Schriftsteller, Herausgeber, Handpressendrucker und Galerist in Kronach. Über 300 Einzelveröffentlichungen […]

Loading Likes...

Karl-May-Kongress 2022 – Teil 1 Vortrag Prof. Dr. Volker Depkat: Zwischen Amerikahaus und NS-Dokumentationszentrum: Überlegungen zu Karl May im Nationalsozialismus (Hördauer 46 Minuten) Diskussion zum Vortrag: (Hördauer 19 Minuten) Dr. […]

Loading Likes... Die ukrainischen Wissenschaftlerinnen Svitlana Pochepnia, Olena Bilous und Julia Strikovska sind vor dem Krieg nach Wien geflohen. (v.l.) Quelle: Luiza Puiu/FWF KuWiGe: SciLog – Forschung auf der Flucht – von [...]
Loading Likes...

Literaturkritik.de: Essay – Der 250. Geburtstag von Novalis wird mit zahlreichen Neuerscheinungen gewürdigt – von Manfred Orlick Hördauer ca. 31 Minuten) Friedrich von Hardenberg, der sich später Novalis nannte, gilt […]

Loading Likes... Verleihung des James Krüss Preises für internationale Kinder- und Jugendliteratur 2022 an David Almond und Alexandra Ernst in der Internationalen Jugendbibliothek »Erzählerischer Eigensinn und feines Sprachempfinden getragen von Empathie, Humor [...]
Loading Likes...   Kath-Akademie Archiv: Theol. Terzett mit Heinz Bude, Annette Schavan und Jan-Heiner Tück https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2022/09/Kath.-Akademie-Archiv-Terzett-Bude-upload.mp3 Hördauer: 78 Minuten Als der Soziologe Heinz Bude vor der Veranstaltung gefragt wurde, welches Buch er [...]
Loading Likes...

Literatur wird Oper: „Epos wird Oper“: Hector Berlioz „Les Troyens“– von Gabriele Leucht und Marcus Weible Gabriele Leucht und Marcus Weible stellen Werke aus verschiedenen Literaturgattungen und ihre musikdramaturgische Umsetzung […]

Loading Likes...

(Hördauer 12 Minuten) Literaturkritik.de: „Wir sind alle sterblich“ – Die Historiker Dietmar Süß und Cornelius Torp skizzieren eine Geschichte der „Solidarität“ vom 19. Jahrhundert bis zur Corona-Krise – eine Rezension […]

Loading Likes...

(Hördauer 8 Minuten) Literaturkritik.de: „Neues zu Thomas Mann“ – Der Sammelband „Persönliche Erinnerungen an Thomas Mann“ präsentiert überraschende Fundstücke, die zum hundertjährigen Jubiläum der „Nordischen Woche“ in Lübeck 1921 ediert […]

Loading Likes...   Kath-Akademie Archiv: Friedrich Hölderlin und das göttliche Feuer – Gespräch mit Rüdiger Safranski Hördauer: 81 Minuten https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2022/09/Kat-Akademie-Archiv-Safranski-Hölderlin-upload.mp3 Rüdiger Safranski Friedrich Hölderlin ist der große Unbekannte unter den Klassikern der [...]
Loading Likes... Clara Schumann (Franz Seidel 1837) Quelle: Wikimedia)  Scilog – Was Biofictions über Gender erzählen Hördauer: 12 Minuten https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2022/09/KuWiGe-SciLog-–-Clara-Schumann-upload.mp3 Oft eröffnen Geschichten mehr über die Zeit, in der sie geschrieben wurden, [...]
Loading Likes...

(Hördauer 11 Minuten) Literaturkritik.de: „Brennendes Geheimnis in den Fluten des Urftlands“ – Norbert Scheuer folgt in „Mutabor“ der Spur kollektiven Schweigens – eine Rezension von Monika Wolting – eine Rezension […]

Loading Likes...   Kath-Akademie Archiv: Goethe und Islam – Karl-Josef Kuschel im Gespräch mit Ahmad Milad Karimi Hördauer: 67 Minuten https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2022/09/Kath-Akademie-Archiv-Goethe-Koran-upload-.mp3 Professor Karl-Josef Kuschel (links) im Gespräch mit Professor Ahmad Milad Karimi [...]
Loading Likes...

(Hördauer 8 Minuten) Literaturkritik.de: „Vom Weggesperrt-Werden in verschiedenen politischen Systemen“ – eine Rezension von Stefanie Steible. Bettina Wilpert verschafft in „Herumtreiberinnen“ schonungslose Einblicke in eine Welt, die bisher weder historisch […]

Loading Likes...

Histothek: “China und die Seidenstrasse” – Thomas Höllmann spricht mit Uwe Kullnick über Kultur und Geschichte der frühen Kaiserzeit bis zur Gegenwart. Einführung von Thomas Höllmann (Hördauer ca. 34 min) […]

Loading Likes...

SF & more: Mark Brandis – “Weltraumpartisanen” , von Chewjan-Teaux Aulabyortonois (Hördauer 36 Minuten) Mark Brandis ist Berliner. Er wird nicht „Brändis“ ausgesprochen, denn er stammt wie sein Schöpfer, Nikolai […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage: Nicole Eick liest aus “Wer kennt diese Frau?”, und spricht mit Uwe Kullnick über das Buch und seine Entstehung. Lesung Nicole Eick (Hördauer ca. 21 min) Gespräch […]

Loading Likes...

(Hördauer 12 Minuten) Literaturkritik.de: „Ein Rundumschlag auf das Leben als verwobenes Etwas“ – eine Rezension von Stefanie Steible. Marcel Möhring betrachtet in „AMEN“ die großen Menschheitsfragen von einer neuen Seite […]

Loading Likes...

SF & more: David Weber – “Honor Harrington” , von Chewjan-Teaux Aulabyortonois (Hördauer 18 Minuten) David Mark Weber aus Cleveland ist oft ausgezeichnet und noch öfter für Literatur-Preise nominiert worden. […]

Loading Likes...

  Schreibgruppen aus den Regionen Als Literatur Radio Hörbahn haben wir uns vorgenommen Literatur auch abseits des Mainstreams zu senden. Wir wollen Autorinnenstimmen hörbar machen, die es oft nicht so […]

Loading Likes...

(Hördauer 6 Minuten) Literaturkritik.de: Wie man nicht als Schneider vom Wasser geht. Ein unterhaltsamer und liebevoller Einblick von Andreas Möller in das Leben der Hechte – eine Rezension von Peer […]

Loading Likes...

(Hördauer ca.12 Minuten) Lyrik: Armin Strohmeyr liest Gedichte aus “Langsame Abschiede” Armin Strohmeyr ist promovierter Germanist und Autor viel beachteter Biografien und Porträtsammlungen. Sein Buch „Verkannte Pioniere“ wurde von der […]

Loading Likes...

Zeichen & Zeiten: „Kreiseziehen“ von Maggie Shipstead – eine Rezension von Constanze Matthes (Hördauer 11 Minuten)   „Die Antarktis ist eine Trickbetrügerin.“  In einer roten Lockheed Vega 5B überquert sie […]

Loading Likes...

(Hördauer 14 Minuten) Literaturkritik.de: „Wegmarken eines jungen Dichters“ – eine Rezension von Ulrich Klappstein. Raphaela Brüggenthies zeichnet in „»Heilige Schwelle«. Der frühe Heine – ein jüdisch-christliches Itinerarium“ die wichtigen Schwellenjahre […]

Loading Likes...

  Schreibgruppen aus den Regionen Als Literatur Radio Hörbahn haben wir uns vorgenommen Literatur auch abseits des Mainstreams zu senden. Wir wollen Autorinnenstimmen hörbar machen, die es oft nicht so […]

Loading Likes... Die elfte GlockenbachWelle – Die Gecko-Welle Hördauer ca. 40 Minuten https://literaturradiohoerbahn.com/wp-content/uploads/2022/09/Glockenbachwelle-Gecko-Welle-upload.mp3 Willkommen bei der 11. Ausgabe der GlockenbachWelle! Wir melden uns heute aus einer kleinen ungeplanten Sommerpause zurück, um sonnengetankt [...]
Loading Likes...

(Hördauer 5 Minuten) Literaturkritik.de: „Narratoästhetik und Didaktik kinder- und jugendmedialer Motive”. Von literarischen Außenseitern, dem Vampir auf der Leinwand und dem Tod im Comicbuch“ – eine Rezension In Kinder- und […]

Loading Likes...

Zeichen & Zeiten: „Der Duft der Dunkelheit“ von Anna Bolavá – eine Rezension von Constanze Matthes (Hördauer 9 Minuten)   „Wenn das Kraut einer Art, die man sammelt, größer ist […]

Loading Likes...

(Hördauer 12 Minuten) Literaturkritik.de: „Wir sind alle sterblich“ – Die Historiker Dietmar Süß und Cornelius Torp skizzieren eine Geschichte der „Solidarität“ vom 19. Jahrhundert bis zur Corona-Krise – eine Rezension […]

Loading Likes...

(Hördauer ca.12 Minuten) Lyrik: Armin Strohmeyr liest Gedichte aus “Ende der Schonzeit”   Armin Strohmeyr ist promovierter Germanist und Autor viel beachteter Biografien und Porträtsammlungen. Sein Buch „Verkannte Pioniere“ wurde […]

Loading Likes...

Lena Raubaum stellt ihr preisgekröntes Buch “Mit Worten will ich dich umarmen” vor. – Uwe Kullnick spricht mit der Autorin über Wohlwollendes, Heilendes und Tröstendes. Lena Raubaum liest aus “Mit […]

Loading Likes...

Great Shorties: “Onkel Dai – Mensch und Kormoran” – von Uwe Kullnick (Hördauer 16 Minuten) Es gab zahlreiche Vorkommnisse, Gefahren und Erlebnisse auf meinen viele Reisen. Menschen und Tiere begegneten […]

Loading Likes...

(Hördauer ca. 14 Minuten) Rezensionen: „Wilhelm Wassmuss – Der Deutsche Lawrence“ von Hendrik Gröttrup – rausgefischt & vorgestellt von Markus Weible und Gabi Leucht “Rausgefischt & Vorgestellt”. Zu den wenigen […]

Loading Likes...

Ausgabe 03-04/2022 Jg. 76 Hördauer ca. 06 Minuten) Bayernspiegel: “Meine Verehrung Exzellenz! Max von Pettenkofer” – eine Rezension von Hannes Macher. Eine Rezension von Hannes Macherl München war und ist […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage 94: Armin Strohmeyr stellt sein Buch “Janke oder die Reise zum Nil” vor. Ein Roadtrip durch Sachsen, Brandenburg und Berlin – Uwe Kullnick spricht mit dem Autor […]

Loading Likes...

Zeichen & Zeiten: „Ein rostiger Klang von Freiheit“ von Toril Brekke – eine Rezension von Constanze Matthes (Hördauer 9 Minuten)   1968 – ein Jahr, das mit Ereignissen und Entwicklungen […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage Britt Älling iest aus “Der Dom der Vögel. Ein Entenmärchen” – Steven Lundström und Birgit Christiansen sprechen mit der Autorin über das Buch, über das Schreiben und […]

Loading Likes...

(Hördauer ca.10 Minuten) Lyrik: Armin Strohmeyr liest Gedichte aus “Jelängerjelieber” Teil 2 »Armin Strohmeyrs Gedichte bestechen nicht nur durch ihre formale Virtuosität. […] Es sind poetische Levitationsakte, die für die […]

Loading Likes...

Literaturkritik.at: “Keyserling beim Kegeln ” – Eduard von Keyserlings Feuilletons, rezensiert von Marc Reichwein” Hördauer ca. 17 Minuten) Als Autor von Romanen und Erzählungen wird Eduard von Keyserling seit Jahren […]

Loading Likes...

Ausgabe 03-04/2022 Jg. 76 Hördauer ca. 13 Minuten) Rezension im Bayernspiegel: “Geschichte des modernen Bayern Königreich und Freistaat” – Hermann Rumschöttel spricht über das von Manfred Treml herausgegebene Standardwerk. Eine […]

Loading Likes...

(Hördauer ca. 62  Minuten) Dichtungsring – die Lesebühne: “Die unerträgliche Seichtigkeit des Rhein” Seit August 2022 übernimmt Literatur Radio Hörbahn Auszüge aus den Sendungen von  DICHTUNGSRING – DIE LESEBÜHNE.  Wir […]

Loading Likes...

(Hördauer ca. 14 Minuten) Rezensionen: “The Propaganda War in the Rhineland” Bericht von Peter Collar – rausgefischt & vorgestellt von Markus Weible und Gabi Leucht “Rausgefischt & Vorgestellt”. Zu den […]

Loading Likes...

(Hördauer ca.25 Minuten) Lyrik: Armin Strohmeyr liest Gedichte aus “Jelängerjelieber” Teil 1  »Armin Strohmeyrs Gedichte bestechen nicht nur durch ihre formale Virtuosität. […] Es sind poetische Levitationsakte, die für die […]

Loading Likes...

Zeichen & Zeiten: „Schatten der Erinnerung“ von Lene Therese Teigen – eine Rezension von Constanze Matthes (Hördauer 11 Minuten)   1905 entstanden, zeigt ein Öl-Gemälde den berühmten Künstler als Selbstporträt […]

Loading Likes...

Literaturkritik.at: “Adieu, Expert*innen!” – Sammelband über digitale Rezensionen macht jedes Spezialwissen überflüssig – eine Rezension von Stefan Neuhaus Hördauer ca. 12 Minuten) „Vom ‚Flauschgewitter‘ bis zum ‚Shitstorm‘, vom Like zum […]

Loading Likes...

HoS: Marie Gamillscheg liest aus “Aufruhr der Meerestiere”. Uwe Kullnick spricht mit ihr über das Buch, Mensch und Tier, Mann und Frau, Vater und Tochter  Lesung Marie Gamillscheg (Hördauer ca. […]

Loading Likes...

Eckhart Nickel liest aus: “Spitzweg” und spricht anschließend mit Uwe Kullnick über Kunst, Ästhetik-Nerds und manches Andere Lesung Eckhart Nickel (Hördauer ca. 26 min) Gespräch zwischen Eckhart Nickel und Uwe […]

Loading Likes...

Hörbahn on Stage: Dagmar Leupold liest aus “Dagegen die Elefanten”, und spricht mit Uwe Kullnick über das Buch, die Menschen, ihr Schreiben und manches Andere. Lesung Dagmar Leupold (Hördauer ca. […]

Loading Likes...

Literaturkritik.de: Die Verknüpfung der alltäglichen mit der phantastischen Welt. Zahlreiche Neuerscheinungen würdigen den 200. Todestag von E.T.A. Hoffmann – von Manfred Orlick Hördauer ca. 35 Minuten) „Die Wochentage bin ich […]

Loading Likes...

Literaturkritik.de: Ästhetisch die Welt retten? Volker Demuth entdeckt angesichts der Ökokrise „Unruhige Landschaften“, eine Rezension von Sönke Abeldt Hördauer ca. 10 Minuten) Landschaft – Ästhetik – Ökologie: Angesichts von Umwelt- […]

Loading Likes...

Kultursofa: Lesung “Unter der Pyramide” – Volker Demuth (Hördauer ca. 23 Minuten) Auch Literaturfreunde können sich ab sofort über spannende und informative Beiträge freuen. In Kooperation mit dem Literaturhaus Heilbronn […]

Loading Likes...

Zeichen & Zeiten: „Die Nacht unterm Schnee“ von Ralf Rothmannn – eine Rezension von Constanze Matthes (Hördauer 09 Minuten)   Er wird in den letzten Kriegsmonaten als Jugendlicher von der […]

Loading Likes...

Kultursofa: Lesung “Unter der Pyramide” – Kurt Oesterle – Die Stunde, in der Europa erwachte (Hördauer ca. 29 Minuten) Auch Literaturfreunde können sich ab sofort über spannende und informative Beiträge […]

Loading Likes...

  (Hördauer ca. 70 Minuten) Dichtungsring – die Lesebühne: “Zehn Jahre Dichtungsring” Ab heute übernimmt Literatur Radio Hörbahn Auszüge aus den Sendungen von  DICHTUNGSRING – DIE LESEBÜHNE.  Wir danken dem […]

Loading Likes...

LiB Jg. 37, Heft 148 LiB Jg. 37 Heft 147: “Könnte auch anders sein … Sophie von la Roche und der See Oneida – eine Rezension von Klaus Hübner (Hördauer […]