[There are no radio stations in the database]

Literaturkritik.de: “Arbeit am Mythos” – Der 39. Asterixband „Asterix und der Greif“ schickt seine Helden nach Osten – von Michael Braun

Geschrieben von an 14/12/2021

Loading Likes...
Bitte Teilen

Literaturkritik.de: “Arbeit am Mythos” – Der 39. Asterixband „Asterix und der Greif“ schickt seine Helden nach Osten – von Michael Braun

Das Moderne am Mythos ist, schreibt Hans Blumenberg, dass seine Rezeptionsgeschichte selbst zum Mythos geworden ist. Nicht die Geschichten vom Anfang also, sondern deren Deutungen über die Jahrhunderte hinweg stiften jene ikonische Konstanz, die den Mythos auch entgötterten Zeiten vor dem Aussterben rettet. So braucht Faust nicht mehr vom Teufel geholt zu werden, er holt ihn selbst.

Die Asterix-Reihe, die René Goscinny (1926–1977) als Autor und Albert Uderzo (1927–2020) als Zeichner 1959 begründeten, ist längst ein Comic-Mythos …

von Michael Braun

Den Text der Rezension finden Sie hier

 

Vielleicht gefällt Ihnen auch diese Rezension

Sprecher, Regie und Realisation Uwe Kullnick


Deine Meinung

Möchten Sie uns etwas mitteilen?


Share This
%d Bloggern gefällt das: