Literaturkritik.de: Warum rebelliert ein zufriedener Mann? – Joseph Roths Roman „Die Rebellion“ in einer revidierten Neuausgabe

Written by on 12/05/2020

Loading Likes...
Bitte Teilen

Literaturkritik.de: Warum rebelliert ein zufriedener Mann? – Joseph Roths Roman „Die Rebellion“ in einer revidierten Neuausgabe

Keine Sorge, die Rebellion findet nicht wirklich statt, stattdessen hat Joseph Roth mit seinem kleinen Roman Die Rebellion eine Fallstudie vorgelegt, wie aus einem zufriedenen und abgesicherten Mann ein Sozialfall, ein Sträfling und ein Rebell werden kann. Was es dafür braucht? Nicht mehr als die Konfrontation des kriegsbeschädigten Drehorgelmanns Andreas Pum mit einem entnervten Herrn Arnold, einem Posamenteriehändler mittleren Alters.

Eine Rezension von Walter Delabar

Den Text der Rezension finden Sie hier.

Es sprach Marlisa Thumm

Regie und Realisation Uwe Kullnick


Reader's opinions

Möchten Sie uns etwas mitteilen?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .


[There are no radio stations in the database]
Share This
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen