[There are no radio stations in the database]

Literaturkritik.de: “Expertenleid” Merle Krögers „Die Experten“ und die Nachkriegskarrieren von Hitlers Raketenspezialisten in Ägypten in einer Rezension von Walter Delabar

Geschrieben von an 27/07/2021

Loading Likes...
Bitte Teilen

Literaturkritik.de: “Expertenleid” Merle Krögers „Die Experten“ und die Nachkriegskarrieren von Hitlers Raketenspezialisten in Ägypten in einer Rezension von Walter Delabar

Ein Thriller ist ein Thriller ist ein Thriller – und nichts ist so aufregend wie die Wirklichkeit. Das Problem ist, sie ist nach anderen Kriterien inszeniert als ein Thriller, was eine/n Thrillerautor/in dazu zwingt, der Wirklichkeit einigen Zwang anzutun. Das hat man seinerzeit an einer Serie sehen können (24), in der in 24 Stundensequenzen die Handlung eines einzigen Tages vorgeführt wurde. Damit die hinreichend aufregend war, musste in diese 24 Stunden an Ereignissen gepackt werden, was sonst selbst – sagen wir für Top-Agents – in ein ganzes Jahr passt. Viele Ereignisse in kurzer Zeit heißt viele Entscheidungen unter Zeitdruck, was dann zu vielen, vielen weiteren aufregenden Ereignissen führt etc. Der Rest ist eben Schnitttechnik …

von Walter Delabar

Den Text der Rezension finden Sie hier.

Sprecherin: Susanna Bummel-Vohland

Vielleicht gefällt Ihnen auch diese Rezension

Regie und Realisation Uwe Kullnick


Deine Meinung

Möchten Sie uns etwas mitteilen?


Share This
%d Bloggern gefällt das: