Lyrik

Loading Likes...

Lyrik Wiedergehört: Gedichte von August Stramm – “Die Nacht” … August Stramms neue überraschende Wortkunst wirkte beispielgebend auf viele Autoren. Dieser Band präsentiert alle Gedichte, die in seinen letzten Lebensjahren veröffentlicht wurden, sowie auch diejenigen, die erst postum publiziert worden sind. Joerg K. Sommermeyer (JS), geb. am 14.10.1947 in Brackenheim,  Edition von Werken Josefa Gerhäusers, […]

Loading Likes...

Lyrik: Sabina Lorenz liest “Die Fremde ist ein Ort” – Gedichte Es liest die Autorin. Sabina Lorenz. Geboren 1967, lebt in München. Studium der Sozial­päda­gogik in München und London. Von 2003 bis 2009 Mit­heraus­geberin der Lite­ratur­zeit­schrift außer.dem. Zahlreiche Veröffent­li­chungen von Kurz­prosa und Lyrik in Antho­logien und Zeit­schriften. Letzte Auszeichnungen Longlist des Tukan-Preises 2011 Förderpreis des […]

Loading Likes...

Lyrik Wiedergehört: Gedichte von August Stramm – “Die Nacht” … August Stramms neue überraschende Wortkunst wirkte beispielgebend auf viele Autoren. Dieser Band präsentiert alle Gedichte, die in seinen letzten Lebensjahren veröffentlicht wurden, sowie auch diejenigen, die erst postum publiziert worden sind. Joerg K. Sommermeyer (JS), geb. am 14.10.1947 in Brackenheim,  Edition von Werken Josefa Gerhäusers, […]

Loading Likes...

Lyrik Wiedergehört: „Die Menschheit“ – Gedicht von August Stramm August Stramms neue überraschende Wortkunst wirkte beispielgebend auf viele Autoren. Dieser Band präsentiert alle Gedichte, die in seinen letzten Lebensjahren veröffentlicht wurden, sowie auch diejenigen, die erst postum publiziert worden sind. Joerg K. Sommermeyer (JS), geb. am 14.10.1947 in Brackenheim, Setzte sich für eine Stärkung des […]

Loading Likes...

Lyrik: Ruth Barg – Gedichte. Ruth Barg liest aus ihren intensiven Gedichten. Es liest die Autorin.

Loading Likes...

Lyrik Wiedergehört: Theodor Storm Teil 2 Theodor Storm wurde 1817 in Husum als Sohn eines Advokaten geboren. Storm schreibt seinLeben lang neben seiner bürgerlichen Karriere. Nach der Pensionierung 1880 entstehen in seinem Alterswohnsitz in Hademarschen zahlreiche Novellen, darunter seine heute wohl bekannteste, »Der Schimmelreiter«, der im Mai 1888 erscheint bevor Theodor am 4. Juli an […]

Loading Likes...

Lyrik Wiedergehört: Theodor Storm Teil 1 Theodor Storm wurde 1817 in Husum als Sohn eines Advokaten geboren. Storm schreibt seinLeben lang neben seiner bürgerlichen Karriere. Nach der Pensionierung 1880 entstehen in seinem Alterswohnsitz in Hademarschen zahlreiche Novellen, darunter seine heute wohl bekannteste, »Der Schimmelreiter«, der im Mai 1888 erscheint bevor Theodor am 4. Juli an […]

Loading Likes...

Lyrik Wiedergehört: Hugo Ball – Mitgründer der Dada-Bewegung und Pionier des Lautgedichts. Teil 1 der Sonntagsserie über Hugo Ball – Im Rahmen der Lyrik-Reihe Wiedergehört hören Sie einige Werke des Autors und Biografen Hugo Ball. Der Mitbegründer des Dada wurde 1886 geboren. Er gründete 1916 das Cabaret Voltaire wo er im Juni zum ersten Mal […]

Loading Likes...

Lyrik: Smaranda Vornicu “Ausgewählte Gedichte”. Redaktion ProMosaik. Ich freue mich sehr, Ihnen die neue Publikation des interkulturellen Presseportals von ProMosaik mit dem Titel „Cerchi d’acqua / Wasserkreise“ vorstellen zu dürfen. Es handelt sich um eine Lyriksammlung in einer viersprachigen Ausgabe (Rumänisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch). Das Wunder des Alltäglichen/ Wasserkreise wie Nachtringe/ Zimmer der Töne […]

Loading Likes...

Lyrik: Wiedergehört – Gedichte von Clemens Brentano Wenzeslaus Brentano de La Roche (geboren am * 9. September 1778 in Ehrenbreitstein (heute Koblenz); gestorben am 28. Juli 1842 in Aschaffenburg) war ein deutscher Schriftsteller und neben Achim von Arnim der Hauptvertreter der sogenannten Heidelberger Romantik Sprecher: Uwe Kullnick  


[There are no radio stations in the database]
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen