Lyrik

Loading Likes...

Lyrik: “Meer Licht” – Gedichte von Bodo Heimann – Teil 3/6  Es liest Uwe Kullnick. In Anspielung an Goethes letzten Wunsch Mehr Licht verspricht dieser Gedichtband Meer Licht . Meer und Licht sind dabei nicht nur leitende Motive dieser Gedichte, sondern stehen stellvertretend für Natur und Geist und erklären sich wechselseitig. Dem Meer vergleichbare kraftvolle […]

Loading Likes...

Lyrik: “Meer Licht” – Gedichte von Bodo Heimann – Teil 2/6  Es liest Uwe Kullnick. In Anspielung an Goethes letzten Wunsch Mehr Licht verspricht dieser Gedichtband Meer Licht . Meer und Licht sind dabei nicht nur leitende Motive dieser Gedichte, sondern stehen stellvertretend für Natur und Geist und erklären sich wechselseitig. Dem Meer vergleichbare kraftvolle […]

Loading Likes...

Lyrik: “Meer Licht” – Gedichte von Bodo Heimann – Teil 1/6  Es liest Uwe Kullnick. In Anspielung an Goethes letzten Wunsch Mehr Licht verspricht dieser Gedichtband Meer Licht . Meer und Licht sind dabei nicht nur leitende Motive dieser Gedichte, sondern stehen stellvertretend für Natur und Geist und erklären sich wechselseitig. Dem Meer vergleichbare kraftvolle […]

Loading Likes...

Lyrik: Wiedergehört – Wilhelm Busch “Fipps der Affe für Kinder”   Heinrich Christian Wilhelm Busch wurde am 15. April 1832 in Wiedensahl geboren und starb am 9. Januar 1908 in Mechtshausen. Er war einer der einflussreichsten humoristischen Dichter und Zeichner Deutschlands. Zwischen 1862 und 1888 hielt er sich oft in Wolfenbüttel auf, der Heimatstadt des […]

Loading Likes...

  Lyrik: Jutta Over liest aus ihrem Lyrikband “Der Wobbegong”, begleitet von Uwe Westphal Es liest die Autorin und  Westphal. Wenn die Lust an der Sprache sich mit der Liebe zum Tier verbindet, hört man buchstäblich “die Kastagnetten der Zikaden zucken”, die Nachtigall um “Mi-mi-mitternacht” singen oder Wildschweine “lümmelhaft im dumpfen Sumpf buddeln”. Humorvoll, nachdenklich, […]

Loading Likes...

Lyrik: Wiedergehört – Hermann Ludwig Allmers – Gedichte Hermann Ludwig Allmers (* 11. Februar 1821 in Rechtenfleth an der Weser; † 9. März 1902 in Rechtenfleth) war ein norddeutscher Schriftsteller aus Rechtenfleth, wo er den elterlichen Bauernhof zum Marschenhof ausbaute und erweiterte. Die Anlage wurde in jüngerer Vergangenheit restauriert und fungiert als Erinnerungsstätte für Allmers. […]

Loading Likes...

Lyrik: “Blau ist mein Hut” – Gedichte von Therese Chromik – CD 4/4 Die Autorin hat sich entschlossen, den Gedichtband vertonen zu lassen. Auf 4 CDs sind alle Gedichte des Bandes zu hören. Es liest Uwe Kullnick. Eine Hörbahn Produktion. Die Sprache der Gedichte von Therese Chromik ist transparent und klar. Sie gibt den Lesern […]

Loading Likes...

Lyrik: “Blau ist mein Hut” – Gedichte von Therese Chromik – CD 3/4 Die Autorin hat sich entschlossen, den Gedichtband vertonen zu lassen. Auf 4 CDs sind alle Gedichte des Bandes zu hören. Es liest Uwe Kullnick. Eine Hörbahn Produktion. Die Sprache der Gedichte von Therese Chromik ist transparent und klar. Sie gibt den Lesern […]

Loading Likes...

Lyrik: “Blau ist mein Hut” – Gedichte von Therese Chromik – CD 2/4 Die Autorin hat sich entschlossen, den Gedichtband vertonen zu lassen. Auf 4 CDs sind alle Gedichte des Bandes zu hören. Es liest Uwe Kullnick. Eine Hörbahn Produktion. Die Sprache der Gedichte von Therese Chromik ist transparent und klar. Sie gibt den Lesern […]

Loading Likes...

Lyrik: “Blau ist mein Hut” – Gedichte von Therese Chromik – CD 1/4 Die Autorin hat sich entschlossen, den Gedichtband vertonen zu lassen. Auf 4 CDs sind alle Gedichte des Bandes zu hören. Es liest Uwe Kullnick. Eine Hörbahn Produktion.   Die Sprache der Gedichte von Therese Chromik ist transparent und klar. Sie gibt den […]


[There are no radio stations in the database]
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen