Uwe Kullnick

Loading Likes...

Lyrik: Wiedergehört – Die Blumen des Bösen von Charles Baudelaire Teil 6 Charles Baudelaire, geboren am 9. April 1821 in Paris wo er am 31. August 1867  gestorben ist, gilt heute als einer der bedeutendsten französischen Lyriker und als wichtiger Wegbereiter der literarischen Moderne in Europa. Ins Deutsche übertragen von Terese Robinson Sprecher ist Uwe Kullnick

Loading Likes...

Hörbahn on Stage Februar 2019: Bernhard Ganter liest aus “Der Tunnel” + Hintergrundgespräch (Sliderfoto: Bertl Jost) “Der Tunnel” von der Einsamkeit des Eisenbahners Teil 1: Die Lesung (Bernhard Ganter und Guido Verstegen) Teil 2 Das Interview (Bernhard Ganter und Guido Verstegen, Moderation Uwe Kullnick) Tag für Tag erklingen die Tunneltöne des Josef Staudinger aus dem Eisenbahntunnel […]

Loading Likes...

„Tastenseuche” Pandämonium- Lustobjekt – Möbelstück – Ärgernis ? Hommage für den Klavierbauer Ludwig Bösendorfer (1835 – 1919) zum 100. Todestag am 9.Mai 2019 … Die Begründung für diese unsägliche Klavierdressur der Frauen und Mädchen ist vielschichtig: Rigide Sittlichkeitsregeln für Mädchen und Frauen greifen in alle ihre Lebensbereiche ein, und dazu gehört auch das Musizieren. Klavierspielen […]

Loading Likes...

Autoren: Nachtgeschichten “Kunst” (Südamerika) – “Fast weiße Kühe” (Indien) von Uwe Kullnick Uwe Kullnick schreibt auch Nachtgeschichten. Es sind kurze Texte in denen er Eindrücke seiner zahlreichen Reisen und seines täglichen Lebens aufgreift und vermittelt. In ihrer komprimierten Form können sie kleine Stolpersteine sein, die man in seine Träume mitnimmt und die das Unterbewusstsein, Träume […]

Loading Likes...

Fontane 200: Theaterkritiken 1870-1874 Ein weiterer Beitrag zu seinem 200. Geburtstag. Kritik zu “Wilhelm Tell” (Schiller) Kritik zu “König Lear” (Shakespeare) Kritik zu “Ein Sommernachtstraum” (Shakespeare, Mendelssohn) Kritik zu “Auf dem Oberhof, oder Kaiser Karls Schwert”  (Birch Pfeiffer) Kritik zu Der Spieler (Iffland)l   Von 1870 bis Ende 1889 war Fontane als Theaterreferent für die […]

Loading Likes...

Lyrik: Wiedergehört – Die Blumen des Bösen von Charles Baudelaire Teil 4 Charles Baudelaire, geboren am 9. April 1821 in Paris wo er am 31. August 1867  gestorben ist, gilt heute als einer der bedeutendsten französischen Lyriker und als wichtiger Wegbereiter der literarischen Moderne in Europa. Ins Deutsche übertragen von Terese Robinson Sprecher ist Uwe Kullnick […]

Loading Likes...

Lyrik: Wiedergehört – „Die drei Reiter“ – Gedichte von Gustav Sack * Am 28. Oktober: wird Gustav Sack in Schermbeck bei Wesel geboren. Sack stammt aus einer Schermbecker Lehrerfamilie. Noch in Schermbeck und Rostock entstehen die stark autobiographischen Romane »Ein verbummelter Student« (1917) und »Ein Namenloser« (1919). Er studiert zuerst Germanistik, dann Naturwissenschaften, insbesondere Biologie, […]

Loading Likes...

Lyrik: Wiedergehört – Gedichte von Edgar Allan Poe Teil 3 Edgar Allan Poe wurde am 19. Januar 1809 in Boston, Massachusetts geboren und starb am 7. Oktober 1849 in Baltimore, Maryland.  Er war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Poe prägte entscheidend die Genres der Kriminalliteratur, der Science-Fiction und der Horrorliteratur. Seine Poesie wurde zum Fundament des Symbolismus […]

Loading Likes...

Uwe Kullnick spricht mit Ralf Saborrosch über die „Alternative Career Night“ Auf dem Bildungscamp 2015 wird die Alternative Career Night stattfinden. Ralf Saborrosch vom Lewis & Clark College schildert Motivation und alternative Umsetzung der Lewis & Clark College Veranstaltung „Career Night“. Diktiert nur der Arbeitsmarkt was studiert wird oder gibt es Raum für Träume?   […]

Loading Likes...

Lyrik: Wiedergehört – Gedichte von Edgar Allan Poe Teil 2 Edgar Allan Poe wurde am 19. Januar 1809 in Boston, Massachusetts geboren und starb am 7. Oktober 1849 in Baltimore, Maryland.  Er war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Poe prägte entscheidend die Genres der Kriminalliteratur, der Science-Fiction und der Horrorliteratur. Seine Poesie wurde zum Fundament des Symbolismus […]


[There are no radio stations in the database]
%d Bloggern gefällt das: