Neuerscheinungen

Page: 3

Loading Likes...

Literaturkritik.de: Am „Sehnsuchtstropf“ Martin Walsers wundersame Legende „Mädchenleben“ Man könnte den alten Volkswagen-Slogan auf Martin Walser, den ewig aktuellen und letzten Großschriftsteller seiner Art, abwandeln in: Er schreibt und schreibt und schreibt … Und mit jedem Werk, das Walser seit über sechs Jahrzehnten in bewundernswerter Produktivität und Regelmäßigkeit vorlegt, wird deutlich, wie sehr er dabei […]

Loading Likes...

Autoren: MON liest: Jonas Lüscher „Ins Erzählen flüchten“ Enikő Dácz spricht mit  Jonas Lüscher über “Ins Erzählen flüchten.”    Was liest München? Und was schreiben die Münchner Autorinnen und Autoren gerade? In der Reihe „MON liest“ stellen waschechte Münchner Autorinnen und Autoren in Lesung und Gespräch ihre aktuellen Romane vor. In dieser Ausgabe stellt der […]

Loading Likes...

Lasse Blom liest aus “Opfer ohne Blut” Kommissar Casper Munk ermittelt Der Schauspieler Greger Lind hat gerade den Vertrag seines Lebens unterschrieben: er soll den charismatischen Ex-Regierungschef Olof Palme spielen, der vor mehr als 30 Jahren erschossen wurde. Zeitgleich wird in einem Stockholmer Grand Hotel eine Edelprostituierte tot aufgefunden. Die Todesumstände sowie das Motiv sind […]

Loading Likes...

Literaturkritik.de: “Besserer Sex im Sozialismus?” Kristen R. Ghodsee mit einer provokanten These: „Warum Frauen im Sozialismus besseren Sex haben“ Eine bessere soziale Sicherung soll zu besserem Sex für Frauen führen? Wenn Bismarck selig das geahnt hätte! Zu wünschen wäre es allen Beteiligten, in welcher Konstellation auch immer. Aber hinter diesem provokanten Titel – Warum Frauen […]

Loading Likes...

Ruth G. Gross liest aus “Elsas Tochter” und wir erfahren viel über ihr Buch, ihre Arbeit und sie selbst Teil 1: Ruth G. Gross liest aus “Elsas Tochter” Teil 2: Uwe Kullnick im Gespräch mit Ruth G. Gross   Eine Münchner Praxis, eine Frühstückspension im bayerischen Oberland und zwei vergessene Sommer an der Ostsee – […]

Loading Likes...

Prof. Dr. Wilhelm Haefs, Professor am Institut für deutsche Philologie der LMU München, Interview mit Katharina Glück Prof. Dr. Wilhelm Haefs, Professor am Institut für deutsche Philologie der LMU München, Vortrag “… ich bin nicht Herr Krüss und will es nicht werden”. Autorschaft und Werkpolitik Michael Endes” Reportage: “Die Lust am freien und absichtslosen Spiel […]

Loading Likes...

Prof. Dr. Julia Benner, Professorin am Institut für deutsche Literatur der HU Berlin mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur, Interview mit Dr. Uwe Kullnick Prof. Dr. Julia Benner, Professorin am Institut für deutsche Literatur der HU Berlin mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur, Vortrag Illustrationen von Michael Endes Büchern im Kontext von Text- und Autorinszenierung Reportage: “Die […]

Loading Likes...

Dr. Daniel Ilger, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Sonderforschungsbereichs 626 „Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste“, Berlin und Prof. Dr. Christine Lötscher, Professorin an der Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder, Interview mit Katharina Glück Dr. Daniel Ilger, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Sonderforschungsbereichs 626 „Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste“, Berlin und Prof. Dr. […]

Loading Likes...

Dr. Klaus Hübner, Germanist, Publizist und Redakteur der Kulturzeitschrift „Literatur in Bayern“ (Interview mit Dr. Uwe Kullnick Dr. Klaus Hübner, Germanist, Publizist und Redakteur der Kulturzeitschrift „Literatur in Bayern“, Vortrag “Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer” ein Buch für das 21. Jahrhundert? Reportage: “Die Lust am freien und absichtslosen Spiel der Phantasie” – Michael Ende, […]

Loading Likes...

Prof. Dr. Markus May, Professor am Institut für deutsche Philologie der LMU München, Interview mit Dr. Uwe Kullnick Prof. Dr. Markus May, Professor am Institut für deutsche Philologie der LMU München, Vortrag “Briefe an die Väter. Michael Ende, Edgar Ende und die Tradition des Phantastischen” Reportage: “Die Lust am freien und absichtslosen Spiel der Phantasie” […]


[There are no radio stations in the database]
Share This
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen